Menü

Historie

2011
Erwerb des Heilhornet Hotels durch Andre Kunack. Sigrid Fischer und Andre Kunack gründen die Heilhornet Angelreisen GbR. Planung der Umbau- und Modernisierungsarbeiten.

2012
Beginn der ersten Teilrenovierung im Hotel (Umbau der Zimmer zu Appartements). Die Hafenanlage wird angelegt, 5 Arvor Boote werden angeschafft. Bau des Seehauses mit Filetierplatz, Trockenraum und Gefrierzelle. Die ersten Gäste begrüßen wir im April. Organisierte Reisen führen wir ab Mai durch. Das erste Norwegertreffen findet statt.

2013
Die ersten Doppelzimmer mit Gemeinschaftsküche werden fertiggestellt. Neubau Wäschehaus, die Hafeneinfahrt wird vergrößert. Das 4 Personen kommt neu ins Programm. Wir präsentieren uns erstmals auf verschiedenen Angelmessen.

2014
Erweiterung der Bootsflotte und Fertigstellung weiterer Vermieteinheiten. Die ersten Event-Reisen finden statt: Kutter und Küste Cup, Dorsch Festival, Go Norge Tour..

2015
Die Bootsflotte umfasst mittlerweile 10 Arvor Boote sowie 1 Alu-Boot. Aufgrund des großen Erfolges wird der 2. Kutter und Küste Cup ausgetragen. Ermalig begrüßen wir die Zebco Mannschaft zum 1. Quantum Sea-Cup. Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Norwegen- Treffen statt. Diese sind mittlerweile zu einem festen Bestandteil geworden und nicht nur wir freuen uns jedes Mal darauf. Auf den 11. Magdeburger Meeresangeltagen haben wir erstmalig mit Erfolg den unseren Gästen bekannten Rorvig Premium Lachs angeboten.
Übergabe der Geschäftsaktivitäten an die Fishing Adventure GmbH als eigenständige Marke. Andre Kunack bleibt als Inhaber der Heilhornet Sea Side Lodge mit dem Unternehmen verbunden.

2016
Im Blockhaus wird die Küche renoviert, Anschaffung eines Lichttisches zur Prüfung der Filets. Kauf eines speziell für uns gebauten Sprinter-Bus mit 7 Einzelsitzen und Kühlanhänger der auch vermietet wird. Jede Wohneinheit hat jetzt einen Safe für Wertgegenstände sowie einen Schlüssel Tresor.

 

-->